Mit ALLUNA®Schlaf zurück zum natürlichen Schlafrhythmus

mit Baldrian und Hopfen bei Schlafstörungen

Schlafen sollte so einfach sein wie atmen. Ist es aber nicht! Zumindest nicht für alle Menschen: Studien belegen, dass rund 4,8 Millionen Deutsche unter chronischen Schlafstörungen leiden. 1,9 Millionen nehmen deshalb regelmäßig Medikamente ein.2 Vor allem Frauen schlafen mit zunehmendem Alter häufiger schlecht ein, liegen nachts öfter wach und fühlen sich tagsüber eher müde.3 Die Gründe für die Entwicklung einer Schlafstörung sind dabei so individuell wie die Menschen selbst.

Guter, erholsamer Schlaf spielt jedoch eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Denn in der Nacht regeneriert sich nicht nur unser Körper – auch unsere Psyche verarbeitet jetzt die bewussten und unbewussten Erlebnisse des Tages. Darum kann ein gestörter Schlafrhythmus uns sogar krank machen: Wer schlecht schläft, hat ein höheres Risiko, eine chronische Erkrankung wie Diabetes oder Bluthochdruck zu entwickeln. Und auch Depressionen treten bei Menschen mit Schlafstörungen häufiger auf.

Höchste Zeit also, die Schlafstörungen zu beheben und zum natürlichen Schlafrhythmus zurückzufinden! Mit ALLUNA® Schlaf.

Mehr zu ALLUNA® Schlaf

Was sind Schlafstörungen?

Rund 80 Prozent aller berufstätigen Erwachsenen zwischen 35 und 64 Jahren in Deutschland leiden unter Schlafstörungen. Aber was genau sind eigentlich Schlafstörungen?

Schlafstörungen

Frau mit gestörtem Schlafrhythmus hat wieder mal ausgeschlafen und streckt sich.

Warum ein gesunder Schlafrhythmus so wichtig ist

Manchen von uns reichen fünf bis sechs Stunden Schlaf pro Nacht, andere benötigen acht Stunden und mehr. Doch eines haben wir alle gemeinsam: Das Bedürfnis, regelmäßig zu schlafen.

Schlafrhythmus

Hier liest die Dame im Bett die Tipps aus der ALLUNA Schlafschule.

Willkommen in der ALLUNA® Schlafschule

Hier bleibt niemand sitzen. Weil alle sich hinlegen! Schneller einschlafen, besser durchschlafen, erholter aufwachen: All das und noch mehr lernst du in der ALLUNA® Schlafschule.

Schlafschule

Lektüre für eine erholsame Nacht

In unserem Blog gibt es spannende Artikel rund um die Themen Schlaf, Schlafrhythmus und Schlafstörungen. Auf keinen Fall verschlafen!

Zum Magazin

Endlich wieder gut schlafen –
mit ALLUNA®Schlaf

Das Mittel gegen Schlafstörungen:

  • seit Jahrzehnten bewährt in der Behandlung von Schlafstörungen
  • wirksam und natürlich – ohne zusätzliche Hormone wie Melatonin
  • schneller einschlafen, besser durchschlafen, erholter aufwachen
  • keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt
  • gut verträglich, auch für die Langzeitanwendung geeignet